Link zur Startseite

01.09.2020 NEUE SCHULFORM FÜR JUGENDLICHE AB HERBST 2020

Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft in Kooperation mit der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege des Landes Steiermark Leoben

Beginn:
01.09.2020
Ende:
30.08.2024
Anfahrt:
Interaktive Landkarte 

NEUE SCHULFORM FÜR JUGENDLICHE AB HERBST 2020

Pflegeassistenz

„Pflegeassistentin"
„Pflegeassistent"

Dauer: 3,5 Jahre

Aufnahmevoraussetzung:

  • Positiv absolvierte 8. und 9. Schulstufe
  • Positive Bewertung des Aufnahmeverfahrens
  • Gesundheitliche Eignung
  • Vertrauenswürdigkeit
  • Die zur Berufsausübung erforderlichen Kenntnisse der deutschen Sprache

Für junge Menschen bietet das Land Steiermark ab Herbst 2020 erstmalig die Möglichkeit in dreieinhalb Jahren die Ausbildungspflicht und den gesetzlich anerkannten Gesundheitsberuf zur Pflegeassistenz zu absolvieren.

Zu den schon bewährten Qualifikationen kön­nen die Schülerinnen und Schüler in Gröbming damit im gesellschaftlich zunehmend wichtiger werdenden Bereich der Pflege eine fundierte Ausbildung abschließen, die ihnen für die Zu­kunft sehr gute Berufsmöglichkeiten eröffnet. 

Eine Kooperation der Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft Gröbming und der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege des Landes Steiermark Leoben.

Die Ausbildungskosten werden vom Land Steiermark getragen.

Information und Anmeldung

E-Mail: fsgroebm@stmk.gv.at

Externe Verknüpfung www.fs-groebming.at

Externe Verknüpfung Link zu Folder

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).