Link zur Startseite

Schule für Gesundheits- und Krankenpflege - Stolzalpe

Schule Stolzalpe © FA8A
Schule Stolzalpe
© FA8A

Die Schule bietet folgende Ausbildungen in der Gesundheits- und Krankenpflege an:

  • Diplomausbildung zur Pflegefachassistenz (2 Jahre)
  • Ausbildung von der Pflegeassistenz zur Pflegefachassistenz
    (1 Jahr)
  • Ausbildung zur Pflegeassistenz (1 Jahr)  

„Energie und Beziehungsarbeit"

Im Schulschwerpunkt der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege am LKH Stolzalpe erleben die Lernenden die „etwas andere Art" der Pflegeausbildung kennen. Berühren und berührt werden stehen dabei im Mittelpunkt.


Unsere Lernenden haben die Chance Konzepte wie

- Therapeutic Touch,
- Basale Stimulation,
- Kinästhetics,
- Aromapflege

kennen zu lernen. 


Verkürzte Ausbildung zum gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege

  • für Pflegeassistenten
  • für DGKP nach einer Grundausbildung in der Kinder- und Jugendlichenpflege oder
    in der psychiatrischen Gesundheits- und Krankenpflege
  • für Hebammen
  • für Sanitätsunteroffiziere
  • für Mediziner

Anpassungslehrgang zum gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege
im Rahmen einer Berufszulassung 

Verkürzte Ausbildung zur Pflegeassistenz für Personen, die ein Studium der Human- oder Zahnmedizin erfolgreich abgeschlossen haben